Liebe Kunstfreundinnen, Kunstfreunde und Interessierte,

ich lade Sie herzlich ein, die Kunst des Kölner Malers Wolfgang Siemens (04.02.1945 – 29.02.2016) zu entdecken. In meiner Galerie „SIEMENS ART ESTATE“ werden zunächst nur Arbeiten von Siemens angeboten. Aus dem umfangreichen Nachlass meines Mannes habe ich eine Auswahl getroffen, die ich hier zum Kauf anbieten möchte.

Die Suche nach einer guten Lösung für den Verbleib und die Verwendung des Künstlernachlasses von Siemens hat mich lange Zeit beschäftigt. Entmutigende Kommentare, ungewöhnliche Ereignisse, leere Versprechungen, und ein ergebnisloses Projekt haben mich motiviert immer weiter nach der guten Lösung für den Nachlass zu suchen.

Ich habe mich erinnert, dass Siemens oft gesagt hat:

„Mein wichtigstes Ziel beim Malen ist, dass die Menschen später meine Bilder sehen können“.

Ich selbst weiß sehr, sehr gut, wie wohltuend es ist, mit seinen Bildern „zusammen zu leben“ und um die Kraft, die in Ihnen steckt. Ungewöhnliche Situationen brauchen außergewöhnliche Lösungen und aus diesem Grund möchte ich nun meine Idee umsetzen.

Da es zu wenig Möglichkeiten der Verbreitung und Vermarktung von Künstlernachlässen gibt, starte ich ein Projekt in dem sich gute Kunst durchsetzen kann: Eine Galerie im Netz für Künstlernachlässe, zunächst nur für den Nachlass von Siemens, deshalb heißt mein Projekt SIEMENS ART ESTATE.

Sie finden hier Leinwandbilder, Gouachen und digitale Malerei.

Leinwandbilder und Gouachen können, nach Vereinbarung, in einem professionellen Kunstlager besichtigt werden.

Etwas Besonderes auf dieser Seite ist mein Angebot von digitaler Malerei. Diese Arbeiten sind keine Fotos, sondern digitale Gemälde. Sie können direkt im Shop, in einer limitierten Auflage von drei Exemplaren pro Exponat, gekauft und im Anschluss heruntergeladen werden.

Ihre KARIN SIEMENS



ÜBER MICH UND MEINE IDEE

Ich bin Karin, die Witwe des Kölner Malers Wolfgang Siemens. Mein Projekt: Eine Galerie im Netz für Künstlernachlässe...

mehr erfahren

KONTAKT

SIEMENS ART ESTATE
kontakt@siemens-art-estate.com

Besuchen Sie mich auf meiner Facebookseite